Maximilian Schäfer
— Personal Training — Abnehmen — Muskelaufbau  — 
 

Impressum                  


 

Verantwortlich: 

Angaben gemäß § 5 TMG:

Maximilian Schäfer Personal Training - by LINI Promotion- & Eventagentur

Inh. Carolin Schäfer

Dienstleistung
Pölnitzweg 64
13125 Berlin 

Kontakt: 

Telefon: 0179-1757415

E-Mail  : info@design-your-new-body.com



Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Maximilian-Alexander Schäfer

Pölnitzweg 64
13125 Berlin 


Steuernummer:

35/506/01486

Finanzamt Pankow / Weißensee   

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen. 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. 

Quellenangaben: eRecht24


AGB`s

Allgemeine Geschäftsbedingungen  


1. Leistungsgegenstand  


1.1 Maximilian Schäfer verpflichtet sich, den Klienten im Rahmen der vereinbarten Trainings- und Gesundheitsbetreuung individuell zu beraten und zu betreuen.  

1.2 Ist keine andere Vereinbarung getroffen kann die Trainings- und Gesundheitsbetreuung nur durch den Klienten persönlich in Anspruch genommen werden.

1.3 Die vereinbarte Trainings- und Betreuungsleistung versteht sich als zeitbestimmte, dienstvertragliche Verpflichtung entsprechend § 611 BGB.  


2. Training

2.1 Die Dauer der Online Beratung beträgt 90 Tage.  

2.2 Art, Umfang und Ort der Betreuung werden mit dem Klienten abgesprochen. Mögliche Trainingsinhalte und -ziele werden vorab durch ein Formular mit dem Klienten abgestimmt.

2.3. Nach Ablauf der 90 Tage verfällt jeglicher Anspruch auf die Leistung, alle nicht genutzten Leistungen sind nach Ende des Leistungszeitraums hinfällig und werden nicht erstattet.

3. Sonstige Leistungen
3.1 Maximilian Schäfer steht Ihnen im Rahmen der vereinbarten Trainings- und Gesundheitsbetreuung per Telefon, SMS, Whatsapp und E-Mail zur Verfügung. Hieraus ergibt sich kein Anspruch auf ständige Erreichbarkeit.

4. Haftung
4.1 Maximilian Schäfer schließt gegenüber dem Klienten jegliche Haftung für einen Schaden aus, der nicht auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Pflichtverletzung auch etwaiger Erfüllungsgehilfen beruht.
4.2 Maximilian Schäfer haftet nicht über die Erbringung seiner geschuldeten Leistung hinaus für eine etwaige Nichterreichung des vom Klienten mit der Eingehung des Vertrages verfolgten Zwecks.

4.3 Bei Abbruch der Betreuung durch den Kunden besteht kein Anspruch auf Rückzahlung, Teilzahlung oder Zusendung weiterer Pläne und Informationen. Als Abbruch gilt auch ein mehrmaliges Nicht-Antworten des Kunden auf Mails, Whatsapp, Telefon, SMS usw. von Maximilian Schäfer.


4.4 Nimmt der Klient die Leistungen von Kooperationspartnern oder anderen von Maximilian Schäfer vermittelten Firmen oder Personen in Anspruch, tut er dies auf eigene Verantwortung. Maximilian Schäfer übernimmt keine Gewährleistung für Waren und Leistungen, die der Klient von diesen erhalten hat.
4.5 Der Klient hat sich eigenverantwortlich gegen Unfälle und Verletzungen, die im Rahmen des Personal Trainings auftreten können, zu versichern. Gleiches gilt für den direkten Weg von und zum Trainingsort.

5. Zahlungsbedingungen
5.1 Die Abrechnung der Trainingseinheiten erfolgt im Voraus ohne Abzug per Überweisung oder in bar.

5.2 Alle Honorare verstehen sich in Euro.

5.3 Der Klient erhält von Maximilian Schäfer eine schriftliche Rechnung.

6. Sonstige Kosten
6.1 Entstehen aufgrund der gewünschten Sportarten und/oder Trainingsinhalte des Klienten weitere Kosten (Eintrittsgelder, Platzmieten, spezielle Trainingsgeräte, Sportbekleidung, etc.), so sind diese vom Klienten zu tragen.

7. Datenschutz
7.1 Die personenbezogen Daten des Klienten werden von Maximilian Schäfer gespeichert und ausschließlich zur Erfüllung des vorgenannten Leistungsgegenstandes verwendet.
7.2 Die gespeicherten Daten werden auf Wunsch, spätestens aber 24 Monate nach der letzten gebuchten Beratung gelöscht. Im übrigen gelten die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes.

8. Geheimhaltung
8.1 Der Klient verpflichtet sich, über Geschäftsunterlagen und Betriebsgeheimnisse von Maximilian Schäfer Stillschweigen zu bewahren und diese nicht an Dritte weiter zugeben, auch über die Beendigung der Geschäftsbeziehung hinaus.
8.2 Maximilian Schäfer hat über alle im Zusammenhang mit der Erfüllung der Trainings- und Betreuungsmaßnahmen bekannt gewordenen Informationen des Klienten Stillschweigen zu bewahren, auch über die Beendigung der Rahmenvereinbarung hinaus.

9. Sonstige Vereinbarungen
9.1 Beide Parteien verpflichten sich zu gegenseitiger Loyalität und werden sich keinesfalls negativ über die Person bzw. Produkte oder Dienstleistungen des anderen äußern oder dessen Ruf und Prestige beeinträchtigen.

10. Schlussbestimmungen
10.1 Änderungen, Ergänzungen und Nebenabreden bedürfen, sofern in diesen AGB nichts anderes bestimmt ist, zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Das Schriftformerfordernis gilt auch für den Verzicht auf dieses Formerfordernis.

10.2 Sollte eine der vorangehenden Bestimmungen unwirksam oder undurchführbar sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren  

Bestimmung wird einvernehmlich eine geeignete, dem wirtschaftlichen Erfolg möglichst nahe kommende rechtswirksame Ersatzbestimmung getroffen.


10.3 Als Gerichtsstand wird Berlin vereinbart. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.  


Stand: Januar 2017